Was ist ein Bibliolog?

Eine ganz andere Art, sich mit einem Bibeltext zu beschäftigen.

Ein Bibeltext wird vorgelesen.

Eine Frage wird an eine der handelnden Personen gestellt.

Die Teilnehmenden können sich in die Person hineinversetzen

und als diese Person antworten. Plötzlich wird der Text lebendig

und vielseitige und spannende Antworten kommen zutage.

 

Prädikantin Jäkel lädt meist nach Absprache

jeden 4. Mittwoch um 17 Uhr

im Thomashaus in den großen Saal.